Reset

Hilfe & Service tlf: 01 997 44 55

WIRKUNG & WIRTSCHAFTLICHER GEWINN

DigiRehab zielgerichtetes Training reduziert deutlich den Bedarf an Haushaltshilfe. Dadurch wird nicht nur die Lebensqualität der Betroffenen erhöht, sondern auch ein wirtschaftlicher Gewinn erzielt.

Die Auswertung von mehr als 5.000 Trainingseinheiten hat gezeigt, dass sich der Bedarf an Unterstützung im Durchschnitt um etwa 45 Minuten pro Woche reduziert hat.

Der positive Effekt des Trainings mit DigiRehab ist bei allen Partnern messbar – natürlich mit entsprechenden Abweichungen.

Untenstehendes Beispiel zeigt die Auswirkungen gemessen in der Gemeinde Viborg.

Beispiel: Zeiteinsparung und wirtschaftlicher Gewinn in der Gemeinde Viborg.

Physischer Zustand: Nach 12 Wochen Training stieg der Anteil der Bürger mit guter physischer Form von 25% auf 40%. Die Bürger trainierten 2 x 20 Minuten pro Woche gemeinsam mit dem Pfegepersonal.

Bedarf an Unterstützung: Die Gruppe der Einwohner, die mit DigiRehab trainierte, erreichte durchschnittlich eine Reduktion des Hilfebedarfs von ca. einer Stunde pro Woche und Bürger.

Wirtschaftlicher Gewinn: Der Rückgang im Bedarf an Unterstützung entsprach einer Einsparung von etwa 10.000 Dkr. je Bewohner im ersten halben Jahr nach Beendigung eines Trainingszyklus. Die Investition für das Training mit eingerechnet.
Es ergibt sich dementsprechend ein Nettogewinn. Erfahrungsgemäß kann dieser Effekt bei knapp der Hälfte der Personen in Pflege und Betreuung erzielt werden.

Siehe welche Personen vom Training mit DigiRehab am meisten profitieren.

 

[]
[]
[]
[]
[]
[]
[]
[]
[]
[]

UNSER E-MAGAZIN

Unser E-MAGAZIN gibt Ihnen einen Einblick in unsere Expertise im Bereich „effizientes Training und Rehabilitation“ für ältere Personen. Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie kostenlos unser Magazin. Leider ist diese derzeit nur in dänischer Sprache verfügbar.

Anfrage senden
close slider

Wir werden uns innerhalb von 24h bei Ihnen melden.